SPÖ Neudorf Kirchstetten Zlabern

  • Facebook icon

Straßenbau

Nach langer Planung und kurzer Arbeit wurde die Feldstraße nun fertiggestellt. Über den Straßenverlauf wurde schon viel diskutiert. Zwei Engstellen, eine direkt neben der Ausfahrt und ein Kreuzungsbereich, über den man sich nur wundern kann.

Als Meisterleistung kann diese Planung nicht bezeichnen. Jeder Vorschlag eines Verkehrsplaner muss ja nicht voll umgesetzt werden.

Ein Vergleich mit der Kunst: Je einzigartiger, desto besser – Hauptsache auffallen. 

Die Neugestaltung der neuen Siedlung samt Anbindung an diese Kreuzung wird sicher eine interessante Aufgabe werden. Auch lassen wir uns über die Neugestaltung der Bauhofgasse – Sackgasse? überraschen.

Wir werden zumindest darauf achten, dass auch die Gartenstraße im kommenden Jahr neugestaltet wird. 

Freundschaft