SPÖ Neudorf Kirchstetten Zlabern

  • Facebook icon

Jahreshauptversammlung 2019

Am 08.11.2019 fand im Gasthaus Kastner die Jahresvollversammlung der SPÖ Neudorf statt.

Der Vorsitzende der SPÖ Neudorf, geschäftsführender Gemeinderat Franz Waismayer war es eine Ehre, die Bundesministerin außer Dienst und jetzige Abgeordnete zum Nationalrat Dr Sonja Hammerschmid in Neudorf begrüßen zu dürfen. Ebenfalls hieß er den Kommunalmanager der Bezirksorganisation Mistelbach Johann Kemminger herzlich in unseren Reihen willkommen. Und er vergaß auch nicht seinen Vorgänger, Ehrenvorsitzenden der SPÖ Neudorf, Gemeinderat Johann Langer zu begrüßen.

Franz Waismayer berichtete über die Gemeinderatstätigkeit der SPÖ Neudorf der letzten Jahre. Das Referat wurde mit einer Power-Point-Präsentation begleitet.

Johann Kemminger führte die Neuwahl des Vorstandes durch. Einstimmig wurde Franz Waismayer als Vorsitzender bestätigt. Auch die weiteren Mitglieder wurde einstimmig in den Funktionen gewählt. Sonja Hammerschmid gratulierte die gewählten Personen und wünschte ihnen alles Gute und viel Erfolg in ihren Funktionen.

Sonja Hammerschmid sprach in ihrem Referat über das Wahlergebnis der letzten Wahlen und gab Einblicke in die Zukunft der Bundespartei. Dabei wurde rege mit den Mitgliedern diskutiert.

Danach sprach Franz Waismayer noch über die kommende Gemeinderatswahl.

Gemeinsam mit Sonja Hammerschmid ehrte Franz Waismayer folgende Personen für 40. Jahre SPÖ Mitgliedschaft
Ingrid Schmid, Karl Kistner und Johann Langer

Franz WAISMAYER bedankte sich beim Sonja Hammerschmid für ihr Kommen und überreichte ihr als Gastgeschenk das Buch von Franz Fiby „Geschichte und Geschichten aus Neudorf“ und einen Blumenstrauß.

Zum Abschluss lud die SPÖ Neudorf die anwesenden Personen noch zum Abendessen samt Getränken ein.

Freundschaft