SPÖ Neudorf Kirchstetten Zlabern

  • Facebook icon

Holzlagerplätze

Zwei Sitzungen im Arbeitskreis – 1 1/2 Jahre Pause – eine weitere Sitzung und trotzdem waren einige ÖVP-Mandatare nicht informiert (Über die Holzlagerplätze gibt es bereits seit Beginn des Arbeitskreises einen Artikel auf unserer Homepage).

http://www.spoe-neudorf.at/artikel/holzlagerplatz

Nach den zwei Sitzungen Anfang des Jahres 2016 wurde der Arbeitskreis vom Leiter Johann Fink auf Eis gelegt. Begründet wurde diese Entscheidung mit der Aufsichtsbeschwerde der SPÖ an die Bezirkshauptmannschaft Mistelbach wegen der illegal errichteten Gebäude auf mehreren Holzlagerplätzen. Für uns war diese Entscheidung jedenfalls nicht nachvollziehbar.

http://www.spoe-neudorf.at/artikel/aufsichtsbeschwerde-2

Mitte September 2017 erfolgte die Fortsetzung zum Thema „Holzlagerplatz“. Über die Aufteilung konnte keine Einigkeit erzielt werden. Jede Partei blieb bei ihrem Entwurf.

In der letzten Gemeinderatssitzung (GRAT-04/17 vom 19.09.2017) legten die beiden Parteien ihre Entwürfe vor. Bürgermeisterin Ernestine Rauscher erklärte den Plan der ÖVP (mit Sackgasse). Geschäftsführender Gemeinderat Franz Waismayer teilte zu dem SPÖ-Entwurf den großen Vorteil mit, dass jeder Lagerplatz beidseitig befahrbar sei.

Etliche ÖVP-Gemeinderäte kannten den SPÖ-Plan leider nicht. Diese dürften im ÖVP-Klub nicht besprochen worden sein. Unser Plan ist seit März 2016 öffentlich (Homepage und Neudorfer Nachrichten Ausgabe 2016-1).

Nach längerer Diskussion im Gemeinderat wurde über beide Pläne abgestimmt. Keiner der Vorschläge erhielt die nötige Mehrheit. Aus Unwissenheit enthielten sich etliche Gemeinderäte ihrer Stimme. Es muss nun weiter verhandelt werden.

Da über die Pachtbedingungen im Gemeinderat (SPÖ und ÖVP) Einigkeit herrschte, wurden diese einstimmig beschlossen. Als gravierende Änderungen sind keine baulichen Anlagen und kein dauerhaftes Abstellen von Fahrzeugen und Geräten aller Art gestattet.

Freundschaft

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.