SPÖ Neudorf Kirchstetten Zlabern

  • Facebook icon

Arzthaus-Eröffnung

Nach achtmonatiger Bauzeit war es soweit. Das "Gottfried-Leicher-Arzthaus" auf dem Hauptplatz in Neudorf war fertig gestellt. 

Am 2. Oktober 2015 verstarb der Besitzer Gottfried Leicher. Einen großteils seines Vermögens vermachte Gottfried Leicher der Marktgemeinde Neudorf. Dr Claudia Fenz musste Ende Oktober 2017 ihre gemietete Ordination in Neudorf verlassen. Aufgrund des geerbten Vermögens wurde im Gemeinderat der einstimmige Beschluss gefasst, auf dem Grundstück eine Arztpaxis zu errichten. Mit der Planung und der Bauaufsicht wurde Dipl.Ing. Markus Schiller beauftragt. Der Abriss des Wohnhauses wurde noch Ende 2016 durchgeführt. Der Baubeginn war der 1. März 2017und die Fertigstellung Anfang September 2017. Bereits anfang Oktober 2017 konnte Dr Claudia Fenz ihre Tätigkeit in der neuen Ordination, im "Gottfried-Leicher-Arzthaus" auf dem Hauptplatz aufnehmen

Die Gesamtkosten für das Arzthaus betrug ca 600.000,- Euro. Die Inneneinrichtung und die medizinische Ausstattung wurde von Dr Fenz investiert. 

Am 28. Oktober 2017 um 18:00 Uhr fand der offizielle Akt der Übergabe von der Marktgemeinde Neudorf an die Gemeindeärztin, Dr Claudia Fenz statt. Die örtlichen Musikkapelle umrahmte den Festakt mit mehreren Musikstücke. Nach der Begrüßung und der Ansprache weihte Pfarrer Dr Christoph Goldschmid das "Gottfried-Leicher-Arzthaus" und gleichzeitig das neue Elektrofahrzeug. 

Abschließend wurde an die Bevölkerung Wein und Brot überreicht und auch das Arzthaus konnte besichtigt werden.

Wir wünschen Dr Claudia Fenz und ihrem Team alles Gute in dem "Gottfried-Leicher-Arzthaus". 

Freundschaft